Kursinformationen vor der Geburt

Geburtsvorbereitung für Frauen mit einem Partnerabend

Sie können diesen Kurs um die 28 Schwangerschaftswoche beginnen, müssen sich aber sehr viel früher anmelden, da nur 10 Kursplätze belegt werden können. Der Kursinhalt umfasst Informationen über: die letzten Wochen der Schwangerschaft und die Veränderungen in dieser Zeit, der Ablauf einer Geburt, das Wochenbett, Stillen, Ernährung, die Versorgung des Babys und die neue Lebenssituation.
Es bleibt auch Zeit und Raum für Fragen.
Der Partnerabend findet immer am vorletzten Abend statt. Die Gebühren der Frau übernimmt die Krankenkasse, eine Partnergebühr muss privat bezahlt werden.
Kurszeit: 7 Kursabende Montag 18.00 bis 20.00 Uhr
Hebamme Birgit Große. Anmeldungen über 04261/960111


Offene Geburtsvorbereitung für Frauen, die schon geboren haben

Sie können diesen Kurs um die 28 Schwangerschaftswoche beginnen, müssen sich aber sehr viel früher anmelden, da nur 10 Kursplätze belegt werden können.
Neben dem Wissen über den Ablauf einer Geburt helfen Atmung, Entspannung und Bewegung, die eigenen Bedürfnisse bewusster wahrzunehmen und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu entwickeln.
Der Kursinhalt umfasst außerdem Informationen über die letzten Wochen der Schwangerschaft und die Veränderungen in dieser Zeit, das Wochenbett, Stillen, Ernährung, die Versorgung des Babys und die neue Lebenssituation der Familie mit Geschwisterkindern.
Es gibt viel Zeit und Raum für zurückliegende Erfahrungen und damit verbundene Fragen und Wünsche.
Die Gebühren der Frau übernimmt die Krankenkasse.
Kurszeit: Mittwoch 9.30 bis 11.00 Uhr (insgesamt 7 Termine)
Hebamme Ulrike Müller. Anmeldungen unter 04230/3389929


Geburtsvorbereitung für Paare

In kleinen Gruppen, max. 6 Paare, bereiten Sie sich als Paar auf die Geburt und das Leben mit Ihrem Baby vor.
Der Kursinhalt umfasst Informationen über: die letzten Wochen der Schwangerschaft und die Veränderungen in dieser Zeit, der Ablauf einer Geburt, das Wochenbett, Stillen, Ernährung, die Versorgung des Babys und die neue Lebenssituation.
Neben dem Wissen über den Ablauf einer Geburt helfen Atmung, Entspannung und Bewegung, die eigenen Bedürfnisse bewusster wahrzunehmen und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und als Paar zu entwickeln.
Die entspannte und lockere Atmosphäre im Kurs und der Austausch in der Gruppe unter Gleichgesinnten hilft vielen Paaren beim Start in die neue Lebensphase. Die Erfahrungen der Paare, die bereits Eltern sind, sind für die anderen eine Hilfe. Werdende Väter haben die Möglichkeit, Ihre Fragen und Anliegen einzubringen und sich mit anderen Männern auszutauschen.
Die Paartermine finden immer am Wochenende statt. Die Gebühren der Frau übernimmt die Krankenkasse, die Partnergebühr muss privat bezahlt werden. Kurszeit: Paartermine 4,5 – 5 Stunden an zwei Wochenendtagen zusätzlich
2 – 3 Termine ausschließlich für die Frauen
Hebammen Ruth Meyer und Astrid Steinberg. Anmeldungen über 04261/9601111


Aqua Fit in der Schwangerschaft

Der Auftrieb des Wassers macht alles möglich: Bewegung, Gymnastik, Spiel und Spaß, aber auch Entspannung und Atemübungen.
In einem schönen Becken in ruhiger Atmosphäre können Sie sich bis zum Ende der Schwangerschaft ganz leicht fühlen.
Die Gebühren des Kurses werden nicht von der Krankenkasse übernommen. Ein Antrag für die Anerkennung als Präventionskurs ist gestellt.
Kurszeit: Montag 9.00 bis 10.00 Uhr
Hebamme Ruth Meyer. Anmeldungen über 04261/960111 oder 04261/9632627


Säuglingspflegekurs

„Hilfe!!!!!“
„Wie halte ich das Baby?“, „Was ziehen wir ihm an?“, „Was müssen wir anschaffen?“ ...
Auf solche und ähnliche Fragen erhalten Sie Antworten in diesem Kurs. Sie werfen einen kompakten Blick auf die Zeit mit dem Baby und sagen hoffentlich am Ende des Tages: „Alles halb so wild!“
Die Gebühren werden nicht von der Krankenkasse übernommen.
Der Kurs findet nur bei ausreichender Nachfrage statt.
Kurszeit: Samstag 14.00 bis 18.00 Uhr
Hebamme Ruth Meyer. Anmeldungen über 04261/960111


Klang in der Schwangerschaft

Menschen aller Altersgruppen lassen sich von Klangschalen faszinieren. Sie lauschen intensiv der Vielfalt von harmonischen Klängen, empfinden diese schnell als besonders wohltuend. Die sanften und feinen Klangschwingungen breiten sich, wie leichte Wellen an der Wasseroberfläche, nach und nach im Körper, bis in jede einzelne Zelle aus – was oft wie eine „feine Massage“ beschrieben wird.
Bereits im fünften Schwangerschaftsmonat erfolgt eine Verarbeitung der mütterlichen Geräusche und Schwingungen über das Ohr. Bei einer Klangschalen Massage werden spezielle Schalen auf und um den bekleideten Körper des liegenden Menschen positioniert und sanft angeklungen.
Die Klangschalen Massage fördert eine Atmosphäre, die Gefühle von Sicherheit und Vertrauen ermöglichen lässt kreisende Gedanke zur Ruhe kommen bewirkt eine wohltuende Entspannung – erleichtert das „Loslassen“ unterstützt und verbessert die Körperwahrnehmung fördert und unterstützt das Gesunde – harmonisiert, regeneriert, vitalisiert
Die Gebühren werden nicht von der Krankenkasse übernommen.
Individuelle Klangmassage 45 Minuten * 35,- €
Gruppe mit 5-6 Schwangeren 1 Stunde 15,- € pro Teilnehmerin
Kurszeit: Individuelle Terminabsprache
Hebamme Ruth Meyer. Anmeldungen über 04261/9632627